Deutscher Gewerkschaftsbund

Gedenkstunde

Erinnerung an die Reichspogromnacht vom 9. November 1938

iCal Download

"Ihr seid nicht schuld an dem, was war, aber verantwortlich dafür, dass es nicht mehr geschieht." (Max Mannheimer)

  • Lesungen von Schülerinnen und Schülern der 10. Klasse des Kollegs der Schulbrüder in Illertissen

  • Vortrag von Dr. Rudolf Köppler zur Reichspogromnacht

  • Musikalische Umrahmung: Gruppe Sax4 Obergünzburg

     

Alle sind eingeladen, durch den Besuch dieser Gedenkstunde
ein Zeichen „gegen das Vergessen“ und gegen Rassismus und Fremdenhass zu setzen.

 

Die Einladung im pdf-Format: