Deutscher Gewerkschaftsbund

PM 10/18 - 01.08.2018

Günzburger DGB-Biergartentreff

Information, Kultur und Spaß hatte der DGB-Kreis Günzburg in der Einladung zu seinem traditionellen Günzburger DGB-Biergartentreff am 25. Juli 2018 versprochen. Und er hat Wort gehalten. Sepp Raith erntete bei herrlichem Biergartenwetter für seine Lieder und Texte immer wieder begeisterten Beifall.

Die DGB-Ortsvorsitzende Helga Springer-Gloning konnte, umrahmt von stilgerechter Biergartenmusik, der „Trottoir-Musikanten“ zahlreiche Besucherinnen und Besucher begrüßen, darunter u.a. die schwäbische DGB-Regionsgeschäftsführerin Silke Klos-Pöllinger, DGB-Sekretär Ludwin Debong, AOK-Direktor Hermann Hillenbrand, Betriebsseelsorgerin Marina Berndt-Hoffmann und den Neu-Ulmer DGB-Kreisvorsitzenden Elmar Heim. Gekommen waren auch viele Betriebs- und Personalrätinnen und –räte, darunter auch eine Delegation von ver.di Dillingen/Höchstädt.

Nach „Grüßen an die AfD und andere Rassisten“ vermittelte eine Gesprächsrunde zum Thema „Betriebs- und Personalratsarbeit“ Außenstehenden die Vielfältigkeit und Notwendigkeit dieser Tätigkeit. Außerdem stellten unter der Überschrift „nachgefragt“ Mitglieder des DGB-Kreisvorstandes Positionen des DGB-Kreises zu den Themen „bayerische Verfassung“, „Tarifautonomie“, „Arbeit 4.0“, „Schwarze Null“ und „Rente“ vor.

Bei den Bundestagsabgeordneten und Landtagskandidatinnen und –kandidaten aus der Region wird der DGB-Kreis jetzt nachfragen, wie sie zu diesen Positionen stehen. Die Antworten sollen dann als Beitrag zur Meinungsbildung und als „Impulsgeber“ für weitere Diskussionen veröffentlicht werden.

Wer Interesse hat, kann die vorgestellten Positionen des DGB-Kreises Günzburg unter dem Stichwort „nachgefragt“ beim Regionsbüro in Memmingen gerne anfordern.

 

Günzburger DGB-Biergartentreff

Viel los war beim DGB-Biergartentreff in Günzburg beim „Forum am Hofgarten“. Auf dem Foto im Vordergrund Liedermacher Sepp Raith und im Hintergrund die Gesprächsrunde zur Betriebs- und Personalratsarbeit. Von li. Leo Berger und Stefan Maget (Betriebsräte), Werner Gloning (DGB-Kreisvorsitzender), Helga Springer-Gloning (Personalrätin). Fotograf: Walter Kaiser


Nach oben
Suchbegriff eingeben
Datum eingrenzen
seit bis

Kontakt

 

DGB-Region Schwaben
Büro Augsburg
Am Katzenstadel 34
86152 Augsburg

Tel.: 0821 420797-43
Fax: 0821 420797-47

augsburg@dgb.de

Verantwortlich: Wolfgang Peitzsch

 

bzw.

DGB-Region Schwaben
Büro Memmingen
Kramerstraße 7
87700 Memmingen

Tel.: 08331 2421
Fax: 08331 494532

memmingen@dgb.de