Deutscher Gewerkschaftsbund

PM 22/17 - 21.09.2017

DGB-Frauen Augsburg: “Geh wählen!“

Rückkehrrecht aus Teilzeit eine der Forderungen zur Bundestagswahl

In ihrer letzten Sitzung formulierten die Augsburger DGB-Frauen anlässlich der bevorstehenden Bundestagswahl Forderungen an die Politik, um bestehende Benachteiligung und Diskriminierung von Frauen zu beseitigen. Zentral dabei ist aber auch der Appell vor allem an die Frauen „Geh wählen“. „Zur Durchsetzung unserer Interessen ist es notwendig, dass Frauen am 24. September zur Wahl gehen und ihre Stimmen Parteien geben, die sich für die Beseitigung der Entgeltlücke und gute und sichere Renten für Frauen einsetzen“ betont die Augsburger DGB-Kreisvorsitzende Silke Klos-Pöllinger.

Gerade für Augsburg mit seinem hohen Anteil an Teilzeitarbeitsplätzen wichtig ist nach Auffassung der Sprecherin der DGB-Frauen, Janine Hendriks, auch die Forderung nach einem Rechtsanspruch auf befristete Teilzeit und auf eine Rückkehr aus dieser Teilzeit. „In mancher Lebensphase kann gerade für Frauen der Gang in die Teilzeit sinnvoll sein und in ihre Lebensplanung passen“, so Hendriks. „Aber genauso notwendig ist die Möglichkeit, wieder in Vollzeit zu arbeiten, wenn dies gewünscht oder erforderlich ist.“

Ebenso notwendig sei, so Janine Pelz, ein Rechtsanspruch von Beschäftigten, über Dauer, Lage und Rhythmus ihrer Arbeitszeiten mitzubestimmen. „Wir brauchen Arbeitszeiten, die sich an die wechselnden Anforderungen im Lebensverlauf anpassen lassen und gerade für uns Frauen einen Entgeltausgleich, wenn wir wegen Kindererziehung, Pflege von Angehörigen oder Weiterbildung unsere Arbeitszeit zeitweise reduzieren“ fordert Janine Pelz.


Nach oben
Suchbegriff eingeben
Datum eingrenzen
seit bis

Kontakt

 

DGB-Region Schwaben
Büro Augsburg
Am Katzenstadel 34
86152 Augsburg

Tel.: 0821 420797-43
Fax: 0821 420797-47

augsburg@dgb.de

Verantwortlich: Wolfgang Peitzsch

 

bzw.

DGB-Region Schwaben
Büro Memmingen
Kramerstraße 7
87700 Memmingen

Tel.: 08331 2421
Fax: 08331 494532

memmingen@dgb.de